25.04.2017, 13:44 Uhr

Unfall Beim Spurwechsel auf der Autobahn den nachfolgenden Verkehr übersehen

Foto: Ursula HildebrandFoto: Ursula Hildebrand

Am Montag, 24. April, gegen 15 Uhr, befuhr ein 32-jähriger Rumäne die Autobahn A93 von Mainburg in Richtung Regensburg. Auf Höhe Rohr wollte er einen vor ihm fahrenden Lkw überholen und musste dazu mit seinem Gespann – einem Pkw mit Anhänger – auf die linke Fahrspur wechseln. Hier kam es zum Unfall.

A93/ROHR Beim Spurwechsel hatte er den Pkw eines 27-Jährigen aus Oberammergau übersehen. Der BMW prallte trotz Vollbremsung gegen den Anhänger, dieser prallte gegen den überholten Sattelzug eines 45-Jährigen aus Friedenfels. Bei dem Aufprall wurde auch noch der Pkw auf dem Anhänger des Rumänen beschädigt. Der Gesamtschaden beträgt rund 15.000 Euro. Verletzt wurde niemand.


0 Kommentare