10.04.2017, 12:59 Uhr

3.000 Euro Schaden Motorradfahrer stürzt und verletzt sich schwer

Foto: DRF Luftrettung/Georg FuhrmannFoto: DRF Luftrettung/Georg Fuhrmann

Am Sonntagnachmittag, 9. April, befuhr ein 21-Jähriger mit seinem Motorrad die Staatsstraße 2049 von Sandelzhausen in Richtung Oberempfenbach, als es zum Unfall kam.

MAINBURG Auf Höhe der Abzweigung Gschwellberg überholte er einen Pkw, beim Wiedereinscheren kam er aus unbekannten Gründen nach rechts von der Fahrbahn ab und stürzte. Der Fahrer aus Freising wurde schwer verletzt mit einem Hubschrauber in eine Klinik geflogen. Der Sachschaden beträgt rund 3.000 Euro.


0 Kommentare