27.11.2016, 14:27 Uhr

Körperverletzung Betrunkene Asylbewerber gehen aufeinander los

Foto: Jürgen UnterhauserFoto: Jürgen Unterhauser

In der Asylunterkunft inGeisenfeld schlugen am Samstag, 26. November, gegen 23.35 Uhr zwei Bewohner auf einen 26-jähirgen Mitbewohner ein.

GEISENFELD Als ein weiterer Mann diesem zu Hilfe kommen wollte, erhielt dieser einen Kopfstoß von einem der beiden Täter. Der 27-jährige Helfer erlitt eine Schwellung über den rechten Auge. Der andere Geschädigte erlitt eine Platzwunde über dem rechten Auge. Ein 24-jähriger Täter war derart aggressiv, dass er in Gewahrsam genommen werden musste. Sein Mittäter war bei Eintreffen der Streife wieder ruhig und wurde deshalb in der Unterkunft belassen. Beide Beschuldigte waren erheblich alkoholisiert. Gegen beide wurden Anzeigen wegen gefährlicher Körperverletzung aufgenommen.


0 Kommentare