18.07.2019, 08:14 Uhr

Sanierung A92: Jetzt wird „andersrum“ gesperrt

Symbolbild (Foto: 123RF)Symbolbild (Foto: 123RF)

„Halbzeit“ meldet die Autobahndirektion Südbayern, denn die Sanierungsarbeiten an der A 92 zwischen Erding und Freising-Ost sind abgeschlossen.

FREISING Gleichzeitig starten die Arbeiten in Fahrtrichtung Deggendorf. Eine neue Geduldsprobe für die Autofahrer. Am heutigen Donnerstag um 10 Uhr wird die Anschlussstelle Freising-Ost in Fahrtrichtung Deggendorf bis Ende August gesperrt. Die Umlegung des Verkehrs auf die neue Fahrbahn in Fahrtrichtung München wird bis Freitag abgeschlossen sein, wie die Autobahndirektion mitteilt. Ab Freitag können dann die Arbeiten zur Erneuerung der Fahrbahn in Fahrtrichtung Deggendorf begonnen werden.


0 Kommentare