08.06.2018, 10:06 Uhr

Für den Landkreis Freising Unwetterwarnung aufgehoben!

Zu Überschwemmungen kam es zuletzt nach sintflutartigen Regenfällen. (Archivbild) (Foto: Thomas Gaulke)Zu Überschwemmungen kam es zuletzt nach sintflutartigen Regenfällen. (Archivbild) (Foto: Thomas Gaulke)

Der Deutsche Wetterdienst warnet noch nachmittags vor schweren Gewittern, die örtlich unwetterartig ausfallen sollten. Jetzt besteht keine Gefahr mehr und die Grills können angeheizt werden.

LANDKREIS Durch die langsame Zuggeschwindigkeit der Gewitter waren für den Landkreis Freising Starkregen und sogar Hagel prognostiziert worden. In der Nacht kann es zwar noch zu Schauern kommen, die Unwetteraktivität hat aber stark abgenommen.

Der Hinweis sollte die rechtzeitige Vorbereitung von Schutzmaßnahmen ermöglichen.

Detaillierte Warninformationen unter http://www.wettergefahren.de.


0 Kommentare