22.05.2018, 19:17 Uhr

Neue Idee Business Moms gründen Messe in Moosburg

Vier selbstständig tätige Moosburger Mütter sind Veranstalter einer Mini-Messe. (Foto: MBM)Vier selbstständig tätige Moosburger Mütter sind Veranstalter einer Mini-Messe. (Foto: MBM)

Vier selbstständig tätige Moosburger Mütter haben eine eigene Mini-Messe gegründet.

MOOSBURG Am Sonntag, 24. Juni, ab 15 Uhr, präsentieren gewerbetreibende und freiberuflich tätige Mütter ihre Firmen auf der Mini-Messe „BMM“ im EliSu in Moosburg. Besucher können sich über die Angebote der Firmen und über das Thema „Selbstständigkeit von Müttern“ informieren. Die Veranstalter von „BMM“ wollen begleitend zur Messe ein Statement abgeben: „Wir tragen nicht alle taillierte, schwarze Anzüge und eine Top-Frisur und haben immer gute Laune, weil uns stets alles so einfach gelingt. Wir unterscheiden uns sehr voneinander. Aber wir sind alle verrückt und mutig genug um das zu tun, was wir wirklich wollen und können. Wir haben Stress und durchleben gelegentlich chaotische Phasen. Aber wir sind glücklich und unsere Familien profitieren von der Art wie wir leben.“ Veranstalter der „BMM“ sind Verena Cohrs (xawam nähkram), Kairi Uibo-Müggenburg (Künstlerin), Inge Wantscher (Werbeagentur Wantscher) und Andrea Baumann-Kaiser (EliSu – Familiencafe, Shop & Events). Die Aussteller präsentieren sich und ihr Unternehmen an einem eigenen Stand. Sie stellen ihre Produkte aus, beraten und berichten von ihren Erfahrungen als Business Mom. Wer vorhat selbst ein Unternehmen zu gründen und kann sich hilfreiche Tipps und Erfahrungsberichten einholen.

Die BMMs laden alle Männer und Frauen mit und ohne Kind herzlich dazu ein die Mini-Messe zu besuchen, der Eintritt ist frei. Weitere Informationen zum Veranstaltungsort finden Sie unter www.moosburg-familiencafe.de


0 Kommentare