06.02.2018, 16:48 Uhr

Haag an der Amper Teleskoplader rammt Schulbus

Foto: Ursula Hildebrand (Foto: Ursula Hildebrand)Foto: Ursula Hildebrand (Foto: Ursula Hildebrand)

Der Busfahrer konnte nicht mehr ausweichen.

HAAG Der 73jährige Fahrer eines Schulbusses, der mit 18 Schul- und Kindergartenkindern besetzt war, fuhr im Gemeindebereich Haag a.d. Amper von der Grundschule Haag in Richtung Inkofen. Kurz vor der Bushaltestelle Inkofen fuhr der 42jährige Fahrer eines Teleskopladers von rechts aus einem Grundstück auf die Straße ein. Der Teleskoplader hatte einen Stahlträger geladen, der den Bus auf der rechten Seite aufriss. Durch herumfliegende Glassplitter wurden ein 6jähriges und ein 7jähriges Kind leicht verletzt. Eine Behandlung im Krankenhaus war nicht erforderlich.

Alle Kinder konnten in die Obhut der Eltern übergeben werden. Der Busfahrer und der Fahrer des Teleskopladers wurden nicht verletzt. Der Gesamtschaden an Bus und Lader beträgt ca. 20.000 Euro.


0 Kommentare