26.01.2018, 09:28 Uhr

Polizeikontrolle Cannabis am Neufahrner Bahnhof

(Foto: lw)(Foto: lw)

Einen guten Riecher bewiesen die Beamten der Neufahfrner Polizei bei einer Personenkontrolle am Neufahrner Bahnhof.

NEUFAHRN Ein 24-jähriger Mann aus dem Landkreis Freising wurde am Neufahrner Bahnhof einer Kontrolle unterzogen.

Dabei war er sichtlich nervös und griff sich immer wieder in seine Hosentaschen, was natürlich das Interesse der Beamten weckte.

Bei der Durchsuchung wurde dann auch ein Tütchen mit einer geringen Menge Cannabis aufgefunden.


0 Kommentare