28.04.2017, 11:17 Uhr

Von Donnerstag auf Freitag 16 Reifen! Stecher von Neufahrn war wieder aktiv

Foto: Jürgen UnterhauserFoto: Jürgen Unterhauser

Zwischen Donnerstag, 22 Uhr, und Freitagmorgen, 2 Uhr, hat der Neufahrner Reifenstecher erneut zugeschlagen. Im Bereich Liebigweg, Humboldtweg, Otto-Hahn-Straße und Auweg wurden an neun Fahrzeugen insgesamt 16 Reifen zerstochen.

NEUFAHRN Der Schaden wird derzeit auf ca. 1.500 Euro geschätzt. Zuletzt war der Täter am 13. März aktiv gewesen. Die PI Neufahrn sowie eingebundene benachbarte Dienststellen arbeiten weiter mit Hochdruck an der Klärung des Falles.


0 Kommentare