03.04.2017, 15:20 Uhr

Weiter mit halbseitiger Sperrung rechnen Bahnhofstraße ab Wochenmitte wieder geöffnet

Foto: koya79 / 123RF Lizenzfreie BilderFoto: koya79 / 123RF Lizenzfreie Bilder

Die Bauarbeiten in der Bahnhofstraße in Freising kommen derzeit zügig und planmäßig voran.

FREISING Die Sanierung der Gas- und Wasserleitungen wird hier Anfang dieser Woche abgeschlossen. Nach Auskunft der Freisinger Stadtwerke werden im nächsten Schritt die Erneuerungen der Stromkabel und Stromhausanschlüsse angegangen, die nur eine halbseitige Sperrung der Bahnhofstraße erfordern. Abschnittsweise werden dabei aber auch die Gehwege beansprucht. Die direkte Fußgängerverbindung in die Altstadt und zu allen anliegenden Geschäften wird aber selbstverständlich jederzeit aufrechterhalten!

Die Verkehrsführung kann voraussichtlich spätestens ab Mittwoch, 05. April 2017, zu ihrem ursprünglichen Ablauf zurückkehren: Die Bahnhofstraße ist vom Bahnhof kommend bis zum Parkhaus Am Wörth befahrbar. Die Anfahrt zum Parkhaus kann gleichermaßen über die Fabrikstraße erfolgen, die Abfahrt ist stadtauswärts über die Bahnhofstraße bzw. Gartenstraße möglich.

Aus Richtung Obere bzw. Untere Hauptstraße ist die Bahnhofstraße stadtauswärts wieder Einbahnstraße und damit wie gewohnt nur in dieser Richtung befahrbar. Wegen der baustellenbedingten halbseitigen Sperrungen wird um besondere Vorsicht und Rücksichtnahme auf den Radverkehr sowie Passanten gebeten!


0 Kommentare