18.02.2016, 15:47 Uhr

Angreifer verletzt sich selbst Streit in Echinger Asylbewerberunterkunft: Glasflasche wird zum Bumerang

Foto: france68 / 123RF Lizenzfreie BilderFoto: france68 / 123RF Lizenzfreie Bilder

Am Mittwochabend kam es in Eching in der dortigen Asylbewerberunterkunft zu einer Streitigkeit zwischen zwei Asylbewerbern.

ECHING Dabei warf ein erheblich alkoholisierter 29-jährige eine Glasflasche (Symbolfoto) nach seinem 19-jährigen Streitpartner, welche diesen aber verfehlte und auf dem Boden zu Bruch ging. Der 29-Jährige Mann wollte dem 19-jährigen dann noch nachlaufen, stolperte aber dabei und stürzte in die Scherben seiner eigenen Glasflasche, sodass er sich leicht an der Hand verletzte.

Der 19-jährige Asylbewerber kam ohne Verletzungen davon. Der Flaschenwerfer musste aufgrund seiner Verletzung und der erheblichen Alkoholisierung ins Krankenhaus eingeliefert werden. Diesen erwartet nun eine Anzeige wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung.


0 Kommentare