19.05.2019, 15:29 Uhr

900 Teilnehmer am Airportlauf Ein Run auf Sieg und Bestzeiten

Die meisten Teilnehmer sind am Flughafen beschäftigt. (Foto: FMG/ATF Pictures)Die meisten Teilnehmer sind am Flughafen beschäftigt. (Foto: FMG/ATF Pictures)

Flughafenchef Dr. Michael Kerkloh mit von der Partie

FLUGHAFEN Rechtzeitig zum Start des alljährlichen Airportlaufs am Münchner Flughafen präsentierte sich der Wettergott als echter Sportsfreund, indem er für einen deutlichen Temperaturanstieg sorgte. Rund 900 Läufer verteilten sich bei der 16.

Austragung des beliebten Gemeinschaftslaufs auf vier Disziplinen: Von der 5-Kilometer-Lauf- und Walking-Strecke über die 11-Kilometer bis hin zum Halbmarathon. Der Großteil der Teilnehmer ist bei der Flughafen München GmbH (FMG) sowie den am Airport ansässigen Fluggesellschaften, Behörden und Unternehmen beschäftigt. Mit von der Partie war auch Flughafenchef Dr. Michael Kerkloh, der die 5-Kilometer-Strecke lief. Organisiert wurde der Lauf wie immer in enger Zusammenarbeit von FMG und der Polizeiinspektion Flughafen München.

Die Ergebnisse des Airportlaufs gibt es hier:

https://www.trackmyrace.com/de/running/event-zone/event/16-airportlauf-muenchen-2019/