05.08.2018, 13:21 Uhr

Polizei serienmäßig wegen Lärm gerufen Hitzefolge: Ruhestörungen am laufenden Band!

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Geöffnete Fenster, Aufenthalt im Freien – gegenseitige Rücksicht ist gefragt!

ERDING Wohl verursacht durch die anhaltend hohen Temperaturen kam es im Verlauf der letzten Woche sowie auch am Wochenende zu einer Vielzahl an gemeldeten Ruhestörungen im gesamten Dienstgebiet der Polizeiinspektion Erding. Ausgelöst wurden diese oftmals sowohl durch lautstarke Unterhaltungen draußen, als auch in Gebäuden bei geöffneten Fenstern bis tief in die Nacht.

Nicht immer ist es den Beamten der PI Erding möglich gewesen, alle gemeldeten Ruhestörungen umgehend zu bedienen und die Ruhe wieder herzustellen. An die gegenseitige Rücksichtnahme aller Bürger darf hiermit gerade zur Nachtzeit appelliert werden.