14.06.2018, 17:22 Uhr

Autofahrer aufgepasst: Sperren und Halteverbote wegen Stadttriathlon

Auch die Lange Zeile in Erding wird von den Sperrungen für den Stadtthriathlon betroffen sein. (Foto: ar)Auch die Lange Zeile in Erding wird von den Sperrungen für den Stadtthriathlon betroffen sein. (Foto: ar)

Beeinträchtigungen bereits ab Samstag Nachmittag

ERDING Die Stadt Erding weist darauf hin, dass es wegen des Stadttriathlons am Sonntag, 17. Juni, zu erheblichen Verkehrsbehinderungen im gesamten Stadtgebiet kommen kann. Betroffen ist dabei in erster Linie die Innenstadt zwischen dem Stadtpark und der Langen Zeile/Abzweigung Am Mühlgraben, wo ein großer Teil der Laufwettbewerbe ausgetragen wird. Dieser Bereich ist weitgehend gesperrt. Die Sperren gelten bereits ab Samstagnachmittag.

Im Blickpunkt stehen außerdem die Verbindung zum Kronthaler Weiher, wo die Schwimmwettbewerbe stattfinden sowie die Ortsdurchfahrt von Siglfing. Die Straßen dorthin sind Teil der Radstrecke. So gilt unter anderem in vielen Straßen ein beidseitiges Halteverbot. Die Stadt bittet insbesondere alle Autofahrer, sich rechtzeitig auf die Sperren und Halteverbote einzustellen und die Fahrzeuge aus dem Bereich zu entfernen. Auch hier tritt ein Teil der Beschränkungen bereits am Samstag in Kraft.