11.06.2018, 16:18 Uhr

Beste Unterhaltung am Airport 40.000 Besucher kamen zu den Family & Music Days

Spitzen-Shows, beste Unterhaltung und ... Leute, Leute, Leute! (Foto: FMG)Spitzen-Shows, beste Unterhaltung und ... Leute, Leute, Leute! (Foto: FMG)

Wie eine Liebeserklärung der Leute an „ihren“ Flughafen

FLUGHAFEN Für einen Riesenandrang auf dem Vorfeld des Münchner Flughafens sorgten am Wochenende die Family & Music Days, die insgesamt rund 40.000 Besucher zum Airport lockten.

Eine der Hauptattraktionen war ein moderner Langstreckenjet vom Typ Airbus A 350 der Deutschen Lufthansa, dessen Kabine von etlichen Besuchern bei einem Rundgang inspiziert wurde. Äußerst spektakulär gestalteten sich am Samstagabend die Auftritte von DJ Felix Jaehn und Singer-Songwriter Tom Walker, die ihr überwiegend junges Publikum mit kraftvollem Open-Air-Sound und einer stimmungsvollen Lightshow begeisterten.

Enorme Resonanz fanden die Family & Music Days auch in den sozialen Netzwerken: Von „absoluter Hammer“ über „super organisiert“ bis zu „näher dran geht nicht“ reichten die positiven Kommentare in den sozialen Medien. Ein Kommentar brachte es auf den Punkt: „Es war Wahnsinn. Menschen aus der Region und aus ganz Bayern lieben den 5-Sterne-Airport.“

Unter nachfolgenden Link gibt es unterschiedlichster Impressionen von einem spannenden Veranstaltungs-Wochenende am Münchner Flughafen:

https://celum.munich-airport.de/pinaccess/showpin.do?pinCode=Vwc7n9rNOyV5