03.05.2018, 09:35 Uhr

Für Neubürger und Interessierte Radeln mit dem Oberbürgermeister

(Foto: ADFC)(Foto: ADFC)

Der ADFC und OB Max Gotz laden zur gemeinsamen Radltour durch Erding

ERDING Der ADFC und Oberbürgermeister Max Gotz laden alle Neubürger und interessierten Erdinger am Samstag, 5. Mai, um 10 Uhr zu einer gemeinsamen Radltour durch die Große Kreisstadt Erding ein. Die etwa zweistündige gemütliche Tour führt auf fahrradfreundlichen Wegen zu zahlreichen wichtigen Zielen wie Behörden, Kirchen, Friedhöfe, Kindergärten, Schulen, das Krankenhaus, Finanzamt, die Post, Polizei, das BRK, die Stadtbücherei, Wertstoffhöfe, Freizeiteinrichtungen wie Kino, Schwimmbad, Sportplätze und das Museum. Auch Spielplätze, der Volksfestplatz oder das Naherholungsgebiet Kronthaler Weiher liegen an der Strecke. Einbezogen werden auch die Einkaufsmöglichkeiten in der Innenstadt sowie die Gewerbegebiete Nordwest und West.

Aus erster Hand erfahren die Teilnehmer darüber hinaus Details zu den neuen Wohngebieten Sandgrubensiedlung, Poststadl und Thermengarten.

Im Anschluss an die Exkursion kommen alle Teilnehmer beim Blumenhof zu einem zwanglosen Gespräch bei einem kleinen Umtrunk zusammen.

Die Tourenleiter des ADFC begleiten den Tross in ihren gelben Signalwesten. Treffpunkt für die Radler ist um 9:45 Uhr am Schrannenplatz. Die Teilnahme ist kostenlos.

Sollte das Wetter nicht mitspielen, muss die Veranstaltung leider abgesagt werden.

Weitere Informationen sind unter Telefon 08122-909337 Tourenleitung: Wolfgang Fritz erhältlich.