17.08.2017, 17:20 Uhr

Polizeibeamte müssen ihn fixieren Alkohol und 'Dämonen': Junger Mann flippt aus

Foto: Ursula Hildebrand (Foto:Schmid)Foto: Ursula Hildebrand (Foto:Schmid)

Am Mittwochabend wurde die Polizei gerufen, da ein Mann nach einem Streit in einer Wohnung in Erding randalierte. Der hinlänglich bekannte junge Mann, der wohl Alkohol und Drogen konsumiert hatte, erklärte den Beamten, dass er Dämonen sähe und sie verschwinden sollten.

ERDING Da er sich nicht weiter zugänglich zeigte, wollten die Beamten ihn in Gewahrsam nehmen. Dagegen wehrte sich der Mann, schlug und trat nach den Beamten, beleidigte und bespuckte sie. Nachdem der Mann dann fixiert worden war, wurde er mit einem Rettungswagen ins Isar-Amper-Klinikum Taufkirchen verbracht.


0 Kommentare