26.04.2018, 14:26 Uhr

Am 27. April geht’s los Dingolfing wird FlixBus-Halt

Auch in Dingolfing gibt es jetzt einen FlixBus-Halt (Foto: FlixBus)Auch in Dingolfing gibt es jetzt einen FlixBus-Halt (Foto: FlixBus)

Dingolfing wird in das FlixBus-Streckennetz integriert

DINGOLFING Dingolfing wird neuer FlixBus-Halt und wird zum Sommerfahrplan mit neun Direktzielen in das europaweite Streckennetz integriert.

Fahrgäste können die Verbindungen ab Dingolfing ab dem 27. April nutzen. Montags und dienstags sowie von Donnerstag bis Sonntag geht es um 12:25 Uhr direkt zum Flughafen München, nach München (beide ab 7,99 €), Ulm (ab 13,99 €), Stuttgart Flughafen, Stuttgart Kornwestheim (beide ab 18,99 €), Heilbronn, Heidelberg (beide 22,99 €), zum Flughafen Frankfurt und nach Frankfurt (beide ab 19,99 €).

Geschäftsführer Fabian Stenger: „Mit über 500 Zielen im deutschsprachigen Raum bietet FlixBus bereits heute ein flächendeckendes Streckennetz. 2018 binden wir mehr Ziele an als jemals zuvor und ermöglichen günstige und nachhaltige Mobilität für alle. Wir freuen uns, Dingolfing im Rahmen dieses Netzausbaus erstmalig an unser europaweites Streckennetz anzuschließen.“


0 Kommentare