28.09.2017, 08:23 Uhr

Kosovare (21) onanierte nahe Kindergarten Dingolfinger Polizei schnappt Exhibitionisten

Am Mittwochnachmittag hat in Dingolfing ein junger Mann für mächtig Ärger gesorgt. Die Polizei sucht weitere Zeugen.

DINGOLFING Am 27.09.2017 um 14.55 Uhr ging eine junge Frau mit längeren blonden Haaren auf dem Fußweg zwischen Kindergarten St. Johannes und der Stadtverwaltung in Richtung Unterführung des „Lamplpasses“. Ihr folgte ein 21-jähriger Kosovare. Der junge Mann hatte seine Hose heruntergelassen und onanierte. Dabei suchte er Blickkontakt mit der jungen Frau. Zeugen konnten den Vorfall beobachten. Sie sahen auch, wie der junge Mann kurze Zeit später zurückkam und in ein Auto stieg. Sie riefen die Polizei, so dass der Täter unmittelbar danach zu Hause angetroffen werden konnte. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet. 

Die junge Dame, die Opfer dieses Exhibitionisten geworden ist, wird dringend gebeten sich bei der Polizeiinspektion Dingolfing unter der Telefonnummer 08731/3144-0 zu melden!


0 Kommentare