31.07.2017, 09:34 Uhr

Feuerwehr im Großeinsatz Blitz setzt in Griesbach Bauernhaus in Brand

Foto: Rainer Auer (Foto:Schmid)Foto: Rainer Auer (Foto:Schmid)

Unwetter verursacht in der Nacht auf Montag Dachstuhlbrand.

REISBACH Am Sonntag gegen 23.15 Uhr schlug in Griesbach, Reisbacher Straße, der Blitz in den Dachstuhl eines seit 20 Jahren leerstehenden Bauernhauses ein und setzte das Gebäude in Brand. Beim Eintreffen der Polizei stand der Dachstuhl des Anwesens bereits vollständig in Flammen. Der Brand konnte nach kurzer Zeit von den Freiwilligen Feuerwehren Griesbach, Englmannsberg, Steinberg, Poxau und Dingolfing gelöscht werden. Die Flammen konnten nicht mehr auf eine an das Haus angebaute Scheune übergreifen. Verletzt wurde bei dem Brand niemand, es entstand ein Sachschaden in Höhe von 60.000 Euro.


0 Kommentare