28.03.2020, 03:48 Uhr

Washington (AFP) US-Pharmakonzern präsentiert tragbaren Corona-Schnelltest

Coronavirus-Test in einem Labor in Stuttgart.
Quelle: AFP/Archiv/THOMAS KIENZLE (Foto: AFP/Archiv/THOMAS KIENZLE)Coronavirus-Test in einem Labor in Stuttgart. Quelle: AFP/Archiv/THOMAS KIENZLE (Foto: AFP/Archiv/THOMAS KIENZLE)

Ergebnis soll in fünf Minuten vorliegen

Ein US-Pharmakonzern hat einen tragbaren Coronavirus-Schnelltest entwickelt. Das Gerät von der Größe eines Toasters liefere bereits nach fünf Minuten ein Ergebnis, teilte das Unternehmen Abbott Laboratories am Freitag mit. Aufgrund einer Ausnahmegenehmigung der US-Arzneimittelzulassungsbehörde FDA könne der Test in der kommenden Woche an ausgewählte Labore und Gesundheitsversorger ausgeliefert werden.

Dank der geringen Abmessungen könne der Schnelltest außerhalb von Krankenhäusern in besonders betroffen Gebieten eingesetzt werden, sagte Abbott-Chef Robert Ford. In den USA haben sich inzwischen mehr als 100.000 Menschen mit dem neuartigen Coronavirus infiziert. Die Vereinigten Staaten sind damit das Land mit den weltweit meisten Infektionsfällen. Fast 1700 Menschen starben in den USA an der von dem Virus ausgelösten Lungenkrankheit Covid-19.


0 Kommentare