31.12.2019, 03:07 Uhr

Berlin (AFP) Hunderttausende zu Silvesterparty in Berlin erwartet

Feuerwerk am Brandenburger Tor. Quelle: dpa/AFP/Archiv/Monika Skolimowska (Foto: dpa/AFP/Archiv/Monika Skolimowska)Feuerwerk am Brandenburger Tor. Quelle: dpa/AFP/Archiv/Monika Skolimowska (Foto: dpa/AFP/Archiv/Monika Skolimowska)

Zur größten Silvesterparty Deutschlands werden am Dienstag in Berlin wieder hunderttausende Feierlustige erwartet. Die Festmeile erstreckt sich über knapp zwei Kilometer vom Brandenburger Tor über die Straße des 17. Juni bis zur Siegessäule. Geplant sind Auftritte von Künstlern und Bands wie Frank Zander, Howard Jones, Gipsy Kings, The Rasmus oder Mando Diao.

Zur größten Silvesterparty Deutschlands werden am Dienstag in Berlin wieder hunderttausende Feierlustige erwartet. Die Festmeile erstreckt sich über knapp zwei Kilometer vom Brandenburger Tor über die Straße des 17. Juni bis zur Siegessäule. Geplant sind Auftritte von Künstlern und Bands wie Frank Zander, Howard Jones, Gipsy Kings, The Rasmus oder Mando Diao.

Ab 20.15 Uhr wird die Party live im ZDF übertragen, Moderatoren sind unter anderem Johannes B. Kerner und Andrea Kiewel. Nicht erlaubt sind auf dem Festgelände Feuerwerkskörper, auch Alkohol darf nicht mitgebracht werden. Weltweit findet eine der ersten Feiern in Sydney in Australien statt. Ungeachtet der seit Wochen wütenden Buschbrände wird die australische Millionen-Metropole den Jahreswechsel mit einem Riesen-Feuerwerk begehen.


0 Kommentare