22.11.2019, 06:08 Uhr

Schwerin (AFP) Juso-Chef Kühnert stellt sich zur Wiederwahl

Kevin Kühnert. Quelle: dpa/dpa/picture-alliance/Archiv/Christoph Soeder (Foto: dpa/dpa/picture-alliance/Archiv/Christoph Soeder)Kevin Kühnert. Quelle: dpa/dpa/picture-alliance/Archiv/Christoph Soeder (Foto: dpa/dpa/picture-alliance/Archiv/Christoph Soeder)

Der Juso-Vorsitzende Kevin Kühnert stellt sich auf dem Bundeskongress der SPD-Parteijugend in Schwerin am Freitag (20.00 Uhr) zur Wiederwahl. Gegenkandidaten für den 30-Jährigen gibt es nicht. Er steht seit zwei Jahren an der Spitze der Jusos. Schlagzeilen machte er unter anderem mit der - letztlich erfolglosen - Kampagne gegen den Eintritt der SPD in eine erneute große Koalition.

Der Juso-Vorsitzende Kevin Kühnert stellt sich auf dem Bundeskongress der SPD-Parteijugend in Schwerin am Freitag (20.00 Uhr) zur Wiederwahl. Gegenkandidaten für den 30-Jährigen gibt es nicht. Er steht seit zwei Jahren an der Spitze der Jusos. Schlagzeilen machte er unter anderem mit der - letztlich erfolglosen - Kampagne gegen den Eintritt der SPD in eine erneute große Koalition.

Im aktuellen Rennen um den künftigen SPD-Vorsitz unterstützt Kühnert das GroKo-kritische Duo Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans. Auf dem Bundesparteitag im Dezember will er für einen Vorstandsposten kandidieren. Der Juso-Bundeskongress in Schwerin steht unter dem Motto "Ums Ganze!" und dauert bis Sonntag.


0 Kommentare