22.08.2019, 02:02 Uhr

Den Haag (AFP) Merkel und Rutte beim deutsch-niederländischen Klimakabinett in Den Haag

Rutte und Merkel am 16. Mai in Berlin. Quelle: AFP/Odd ANDERSEN (Foto: AFP/Odd ANDERSEN)Rutte und Merkel am 16. Mai in Berlin. Quelle: AFP/Odd ANDERSEN (Foto: AFP/Odd ANDERSEN)

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und der niederländische Regierungschef Mark Rutte nehmen heute in Den Haag an einer Sitzung des deutsch-niederländischen Klimakabinetts teil. Von deutscher Seite sind auch Wirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU), Umweltministerin Svenja Schulze und Finanzminister Olaf Scholz (beide SPD) vertreten. Für 14.40 Uhr ist eine gemeinsame Pressekonferenz Merkels mit dem niederländischen Ministerpräsidenten angekündigt.

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und der niederländische Regierungschef Mark Rutte nehmen heute in Den Haag an einer Sitzung des deutsch-niederländischen Klimakabinetts teil. Von deutscher Seite sind auch Wirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU), Umweltministerin Svenja Schulze und Finanzminister Olaf Scholz (beide SPD) vertreten. Für 14.40 Uhr ist eine gemeinsame Pressekonferenz Merkels mit dem niederländischen Ministerpräsidenten angekündigt.

Merkel hatte im Mai nach einem Treffen mit Rutte in Berlin angekündigt, Deutschland und die Niederlande wollten eng in der Frage zusammenarbeiten, wie sie ihre Klimaschutzziele für 2030 erreichen und es schaffen können, bis 2050 Klimaneutralität zu erreichen.


0 Kommentare