21.08.2019, 02:04 Uhr

Berlin (AFP) Merkel empfängt britischen Premierminister Johnson in Berlin

Boris Johnson am 7. August. Quelle: AFP/Archiv/Daniel LEAL-OLIVAS (Foto: AFP/Archiv/Daniel LEAL-OLIVAS)Boris Johnson am 7. August. Quelle: AFP/Archiv/Daniel LEAL-OLIVAS (Foto: AFP/Archiv/Daniel LEAL-OLIVAS)

Großbritanniens neuer Premierminister Boris Johnson macht heute seinen Antrittsbesuch in Berlin. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) wird den britischen Regierungschef am Abend (18.00 Uhr) mit militärischen Ehren im Kanzleramt empfangen. Nach einem gemeinsamen Pressestatement wollen die beiden über die deutsch-britischen Beziehungen sowie über internationale und europapolitische Themen beraten. Es handelt sich um Johnsons ersten Besuch in Berlin seit seinem Amtsantritt Ende Juli.

Großbritanniens neuer Premierminister Boris Johnson macht heute seinen Antrittsbesuch in Berlin. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) wird den britischen Regierungschef am Abend (18.00 Uhr) mit militärischen Ehren im Kanzleramt empfangen. Nach einem gemeinsamen Pressestatement wollen die beiden über die deutsch-britischen Beziehungen sowie über internationale und europapolitische Themen beraten. Es handelt sich um Johnsons ersten Besuch in Berlin seit seinem Amtsantritt Ende Juli.

Bei dem Treffen dürfte es vor allem um den bevorstehenden Brexit gehen. Die EU hatte einen Vorstoß Johnsons zurückgewiesen, die sogenannte Backstop-Regelung neu zu verhandeln. Am Donnerstag reist Johnson nach Paris, wo er vom französischen Präsidenten Emmanuel Macron empfangen wird.


0 Kommentare