09.08.2019, 02:02 Uhr

Mekka (AFP) Weltweit größte Pilgerfahrt Hadsch beginnt in Mekka

Pressekonferenz zum Hadsch. Quelle: AFP/FETHI BELAID (Foto: AFP/FETHI BELAID)Pressekonferenz zum Hadsch. Quelle: AFP/FETHI BELAID (Foto: AFP/FETHI BELAID)

Für mehr als 2,5 Millionen Muslime beginnt heute in Mekka die weltweit größte Pilgerfahrt Hadsch. Das fünftägige Großereignis in der saudiarabischen Stadt gehört zu den fünf Säulen des Islam. Jeder fromme Muslim, der gesund ist und es sich leisten kann, ist angehalten, mindestens einmal im Leben an der Pilgerfahrt teilzunehmen. Dort schreiten die Gläubigen um die Kaaba, ein würfelartiges Gebäude im Zentrum der Großen Moschee, und absolvieren eine Reihe von heiligen Riten.

Für mehr als 2,5 Millionen Muslime beginnt heute in Mekka die weltweit größte Pilgerfahrt Hadsch. Das fünftägige Großereignis in der saudiarabischen Stadt gehört zu den fünf Säulen des Islam. Jeder fromme Muslim, der gesund ist und es sich leisten kann, ist angehalten, mindestens einmal im Leben an der Pilgerfahrt teilzunehmen. Dort schreiten die Gläubigen um die Kaaba, ein würfelartiges Gebäude im Zentrum der Großen Moschee, und absolvieren eine Reihe von heiligen Riten.

Um nach Mekka fahren zu dürfen, müssen sich die Gläubigen in Wartelisten eintragen. Aus jedem Land darf nur eine bestimmte Anzahl von Pilgern anreisen. Trotz der verschärften Spannungen in der Golfregion dürfen auch dieses Jahr zehntausende Gläubige aus dem Iran teilnehmen.


0 Kommentare