29.04.2019, 09:19 Uhr

Nürnberg (AFP) Betriebe und Verwaltungen haben weiterhin hohen Personalbedarf

Nachfrage nach Arbeitskräften im April weiter hoch . Quelle: dpa/AFP/Sonja Wurtscheid (Foto: dpa/AFP/Sonja Wurtscheid)Nachfrage nach Arbeitskräften im April weiter hoch . Quelle: dpa/AFP/Sonja Wurtscheid (Foto: dpa/AFP/Sonja Wurtscheid)

Stellenindex der Arbeitsagentur weiter auf hohem Niveau

Betriebe und Verwaltungen in Deutschland haben weiterhin einen großen Personalbedarf. Der Stellenindex der Bundesagentur für Arbeit (BA) ging im April gegenüber März zwar um einen Punkt zurück, liegt aber weiterhin auf hohem Niveau, wie die Behörde in Nürnberg am Montag mitteilte. Die Beschäftigung wachse weiter, wohl auch, weil sich die Unternehmen zunehmend knappe Arbeitskräfte sicherten.

Darüber hinaus tragen laut BA das starke Wachstum in konjunkturunabhängigen Branchen im Dienstleistungssektor und im Gesundheits- und Sozialwesen sowie die wachsende Bedeutung der Teilzeitbeschäftigung zu einer stabilen Arbeitskräftenachfrage bei. Auf den Stellenindex wirkte sich zudem aus, dass in technischen Berufen, in Bauberufen sowie in manchen Gesundheits- und Pflegeberufen gemeldete Stellen länger vakant blieben.


0 Kommentare