27.02.2019, 11:45 Uhr

Hanoi (AFP) Zweites Gipfeltreffen zwischen Trump und Kim in Hanoi begonnen

Gipfeltreffen in Hanoi. Quelle: AFP/SAUL LOEB (Foto: AFP/SAUL LOEB)Gipfeltreffen in Hanoi. Quelle: AFP/SAUL LOEB (Foto: AFP/SAUL LOEB)

US-Präsident Donald Trump und Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un sind in Vietnam zu ihrem zweiten Gipfel zusammengekommen. Sie eröffneten das Treffen am Mittwochabend in der vietnamesischen Hauptstadt Hanoi. Trump äußerte zum Auftakt die Erwartung, dass die Gespräche mit Kim "sehr erfolgreich" sein würden, während Kim sich überzeugt zeigte, dass es "dieses Mal" ein zufriedenstellendes Resultat geben werde.

US-Präsident Donald Trump und Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un sind in Vietnam zu ihrem zweiten Gipfel zusammengekommen. Sie eröffneten das Treffen am Mittwochabend in der vietnamesischen Hauptstadt Hanoi. Trump äußerte zum Auftakt die Erwartung, dass die Gespräche mit Kim "sehr erfolgreich" sein würden, während Kim sich überzeugt zeigte, dass es "dieses Mal" ein zufriedenstellendes Resultat geben werde.


0 Kommentare