21.09.2018, 08:13 Uhr

Mainz (AFP) "Politbarometer": Schwarz-grüne Mehrheit in Hessen in greifbarer Nähe

Regierungspartner Al-Wazir (l.) und Bouffier. Quelle: dpa/AFP/Arne Dedert (Foto: dpa/AFP/Arne Dedert)Regierungspartner Al-Wazir (l.) und Bouffier. Quelle: dpa/AFP/Arne Dedert (Foto: dpa/AFP/Arne Dedert)

Momentan aber nur große Koalition oder Jamaika-Bündnis möglich

Gut einen Monat vor der Landtagswahl in Hessen rückt eine Mehrheit für die amtierende schwarz-grüne Landesregierung wieder in greifbare Nähe. In dem am Freitag veröffentlichten ZDF-"Politbarometer" liegt die CDU bei 32 Prozent, die Grünen kommen auf 15 Prozent. Mit zusammen 47 Prozent sind die beiden Parteien damit im Gegensatz zu Umfragen der vergangenen Wochen nicht mehr weit von einer Mehrheit entfernt.

Wenn am Sonntag gewählt würde, käme die SPD als zweitstärkste Kraft auf 25 Prozent. Die Linkspartei würde mit acht Prozent wieder in den Landtag einziehen, die FDP mit sechs Prozent. Die AfD kommt laut der Umfrage auf elf Prozent und wäre damit erstmals auch im hessischen Landtag vertreten. Rechnerisch sicher möglich sind damit momentan eine Koalition aus CDU und SPD sowie ein Jamaika-Bündnis aus CDU, Grünen und FDP.

Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) liegt im direkten Vergleich nur knapp vor seinem SPD-Herausforderer Thorsten Schäfer-Gümbel. Den Amtsinhaber hätten 43 Prozent der Befragten lieber als Regierungschef, SPD-Landeschef Schäfer-Gümbel 37 Prozent.

Beliebtester Landespolitiker ist allerdings der Grünen-Spitzenkandidat und Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir. Auf einer Skala von minus fünf bis plus fünf kommt er auf einen Wert von 1,3. Damit liegt er vor Bouffier mit 1,0 und Schäfer-Gümbel mit 0,8.

In Hessen wird am 28. Oktober ein neuer Landtag gewählt. In Wiesbaden regiert seit fünf Jahren eine schwarz-grüne Koalition unter Ministerpräsident Bouffier. Für das "Politbarometer" befragte die Forschungsgruppe Wahlen von Montag bis Mittwoch 1039 Wahlberechtigte in Hessen. Der Fehlerbereich liegt bei einem Wert von 40 Prozent bei drei Prozentpunkten, bei zehn Prozent bei zwei Prozentpunkten.


0 Kommentare