15.09.2018, 02:51 Uhr

München (AFP) CSU will auf Parteitag für Wahlkampfschlussphase mobilisieren

Horst Seehofer (links) und Markus Söder. Quelle: AFP/Archiv/Christof STACHE (Foto: AFP/Archiv/Christof STACHE)Horst Seehofer (links) und Markus Söder. Quelle: AFP/Archiv/Christof STACHE (Foto: AFP/Archiv/Christof STACHE)

Einen Monat vor der bayerischen Landtagswahl will die CSU heute auf einem Parteitag in München (10.00 Uhr) ihre Anhänger für die Schlussphase des Wahlkampfs mobilisieren. Im Mittelpunkt des eintägigen Delegiertentreffens stehen die Reden von CSU-Chef Horst Seehofer und Ministerpräsident Markus Söder.

Einen Monat vor der bayerischen Landtagswahl will die CSU heute auf einem Parteitag in München (10.00 Uhr) ihre Anhänger für die Schlussphase des Wahlkampfs mobilisieren. Im Mittelpunkt des eintägigen Delegiertentreffens stehen die Reden von CSU-Chef Horst Seehofer und Ministerpräsident Markus Söder.

Nach den jüngsten Umfragen drohen der CSU der Verlust der absoluten Mehrheit und ein historisch schlechtes Ergebnis von deutlich unter 40 Prozent. Mit Spannung wird erwartet, wie Seehofer und Söder die Trendwende erreichen wollen. Zuletzt verstärkte das Führungstandem der Christsozialen vor allem die Angriffe auf die AfD, die in Bayern auf ein zweistelliges Ergebnis hofft.


0 Kommentare