03.06.2018, 22:05 Uhr

Hamburg (AFP) Flughafen Hamburg entscheidet am frühen Montag über Wiederaufnahme des Betriebs

Gestrandete Reisende am Hamburger Flughafen. Quelle: dpa/AFP/Daniel Reinhardt (Foto: dpa/AFP/Daniel Reinhardt)Gestrandete Reisende am Hamburger Flughafen. Quelle: dpa/AFP/Daniel Reinhardt (Foto: dpa/AFP/Daniel Reinhardt)

Entscheidung für 03.00 Uhr angekündigt

Nach dem Stromausfall am Flughafen Hamburg soll am frühen Montagmorgen um 03.00 Uhr feststehen, ob der Airport wieder geöffnet wird. "Unsere Techniker arbeiten mit Hochdruck an einer Lösung", teilte der Flughafen am späten Sonntagabend im Kurzbotschaftendienst Twitter mit.

Die Ursache für den Kurzschluss wurde demnach inzwischen gefunden. Die Techniker bemühten sich, "dass alles schnellstmöglich wieder reibungslos läuft", hieß es.

Der Kurzschluss hatte am Sonntagmorgen zu einem Stromausfall geführt, der Flugbetrieb wurde eingestellt. Hunderte Flüge wurden gestrichen, betroffen waren rund 30.000 Passagiere.


0 Kommentare