30.04.2018, 09:44 Uhr

London (AFP) Sajid Javid wird neuer britischer Innenminister

Der neue Innenminister Javid. Quelle: AFP/Archiv/Ben STANSALL (Foto: AFP/Archiv/Ben STANSALL)Der neue Innenminister Javid. Quelle: AFP/Archiv/Ben STANSALL (Foto: AFP/Archiv/Ben STANSALL)

Nachfolger für zurückgetretene Ministerin Rudd ernannt

Der bisher für die Kommunen zuständige Minister Sajid Javid ist zum neuen britischen Innenminister ernannt worden. Wie die Regierung in London am Montag mitteilte, tritt Javid die Nachfolge von Amber Rudd an, die nach einem Skandal um den Umgang mit Einwanderern aus Karibikstaaten am Sonntag zurückgetreten war.

Für Premierministerin Theresa May war Rudds Rücktritt ein schwerer Rückschlag: Die Regierungschefin hatte Rudd noch am Freitag ihr "volles Vertrauen" ausgesprochen, überdies finden am Donnerstag in England Regionalwahlen statt.

Mays konservativen Tories droht eine Niederlage in London. Auch könnten mehrere einst konservative Gemeinderäte an die oppositionelle Labour-Partei gehen.


0 Kommentare