13.04.2018, 02:09 Uhr

Brüssel (AFP) Bundesaußenminister Maas bei EU in Brüssel

Quelle: AFP/JOHN THYS (Foto: AFP/JOHN THYS)Quelle: AFP/JOHN THYS (Foto: AFP/JOHN THYS)

Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) reist am Freitag zu Gesprächen mit EU-Vertretern nach Brüssel. Er trifft dort EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker (10.00 Uhr, Pressekonferenz 10.30 Uhr). Im Anschluss kommt Maas mit der EU-Außenbeauftragten Federica Mogherini und Kommissions-Vizepräsident Frans Timmermans zusammen.

Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) reist am Freitag zu Gesprächen mit EU-Vertretern nach Brüssel. Er trifft dort EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker (10.00 Uhr, Pressekonferenz 10.30 Uhr). Im Anschluss kommt Maas mit der EU-Außenbeauftragten Federica Mogherini und Kommissions-Vizepräsident Frans Timmermans zusammen.

Themen dürften unter anderem die Lage nach dem mutmaßlichen Giftgasangriff in Syrien, das von den USA kritisierte Atomabkommen mit dem Iran sowie der Streit um die polnischen Justizreformen sein. Vor den Treffen bei der EU führt Maas Gespräche mit seinem belgischen Kollegen Didier Reynders (08.30 Uhr).


0 Kommentare