26.02.2018, 09:11 Uhr

Berlin (AFP) CDU stimmt auf Parteitag über Koalitionsvertrag ab

CDU-Parteitag in Berlin. Quelle: dpa/AFP/Ralf Hirschberger (Foto: dpa/AFP/Ralf Hirschberger)CDU-Parteitag in Berlin. Quelle: dpa/AFP/Ralf Hirschberger (Foto: dpa/AFP/Ralf Hirschberger)

Wahl Kramp-Karrenbauers zur Generalsekretärin geplant

Die CDU ist am Montag in Berlin zu einem Parteitag zusammengekommen, um über den mit CSU und SPD ausgehandelten Koalitionsvertrag abzustimmen. Bundeskanzlerin und CDU-Parteichefin Angela Merkel will in einer Rede (gegen 11.00 Uhr) für die Vereinbarung werben. Es wird mit einer breiten Zustimmung gerechnet.

Zudem stellt sich die bisherige saarländische Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer als neue CDU-Generalsekretärin zur Wahl (ab 14.00 Uhr). Sie löst den bisherigen Amtsinhaber Peter Tauber ab.

Die Delegierten stimmen zudem über einen Antrag des CDU-Bundesvorstands ab. Darin heißt es, dass sich die CDU ein neues Grundsatzprogramm geben will.


0 Kommentare