19.02.2018, 05:14 Uhr

Ingolstadt (AFP) Frühjahrsvollversammlung der Bischofskonferenz beginnt in Ingolstadt

Kardinal Reinhard Marx. Quelle: dpa/AFP/Archiv/Tobias Hase (Foto: dpa/AFP/Archiv/Tobias Hase)Kardinal Reinhard Marx. Quelle: dpa/AFP/Archiv/Tobias Hase (Foto: dpa/AFP/Archiv/Tobias Hase)

Im bayerischen Ingolstadt beginnt am Montag (14.30 Uhr) die traditionelle Frühjahrsvollversammlung der katholischen Deutschen Bischofskonferenz. Themen auf der Versammlung unter Leitung des Vorsitzenden Kardinal Reinhard Marx aus München sind unter anderem die Flüchtlingshilfe und die Vorbereitungen für die Bischofssynode im Oktober in Rom. Das Treffen der Bischöfe endet am Donnerstag.

Im bayerischen Ingolstadt beginnt am Montag (14.30 Uhr) die traditionelle Frühjahrsvollversammlung der katholischen Deutschen Bischofskonferenz. Themen auf der Versammlung unter Leitung des Vorsitzenden Kardinal Reinhard Marx aus München sind unter anderem die Flüchtlingshilfe und die Vorbereitungen für die Bischofssynode im Oktober in Rom. Das Treffen der Bischöfe endet am Donnerstag.

Bestandteil der diesjährigen Vollversammlung ist auch ein Studientag zum Thema "Verständisgrundlagen des Dialogs mit den Kirchen in Mittel- und Osteuropa".


0 Kommentare