25.12.2017, 17:07 Uhr

London (AFP) Meghan Markle feiert Weihnachten im Kreise der Royals

Meghan Markle im Kreise der Royal Family. Quelle: AFP/Adrian DENNIS (Foto: AFP/Adrian DENNIS)Meghan Markle im Kreise der Royal Family. Quelle: AFP/Adrian DENNIS (Foto: AFP/Adrian DENNIS)

Königin Elizabeth erlaubte erstmals Teilnahme einer Verlobten am Familienfest

Die Verlobte von Prinz Harry, Meghan Markle, hat erstmals an der Weihnachtsfeier mit Königin Elizabeth II. teilgenommen. Markle zeigte sich strahlend an Harrys Seite, als die Königsfamilie am Montag zum Weihnachtgottesdienst in Sandringham spazierte. Die Queen hatte für die US-Schauspielerin eine Ausnahme gemacht und sie bereits vor der Hochzeit zu dem traditionellen Familienfest in der Grafschaft Norfolk eingeladen.

Zu ihrem beigefarbenen Mantel trug Markle einen braunen Hut, braune Stiefel und eine braune Tasche, während sich ihre zukünftige Schwägerin Kate für einen Mantel im Schottenkaro-Muster entschieden hatte. Hunderte Schaulustige jubelten den Royals zu. Harry und seine Verlobte sollten angeblich in Ammer Hall übernachten, der Residenz von William und Kate auf dem Anwesen von Sandringham, und nicht im Hauptgebäude.

Die Schauspielerin und der Prinz hatten Ende November ihre Verlobung bekanntgegeben. Am 19. Mai wollen sie heiraten. Für ihre Ehe mit einem Spross des britischen Königshauses wird die geschiedene Kalifornierin ihren Beruf an den Nagel hängen, der Anglikanischen Kirche beitreten und die britische Staatsbürgerschaft annehmen.


0 Kommentare