28.08.2017, 09:32 Uhr zuletzt aktualisiert vor

Aachen (AFP) Kretschmann erhält Aachener Orden wider den tierischen Ernst

Baden-Württembergs Ministerpräsident Kretschmann. Quelle: dpa/AFP/Archiv/Sebastian GollnowBaden-Württembergs Ministerpräsident Kretschmann. Quelle: dpa/AFP/Archiv/Sebastian Gollnow

Karnevalsverein würdigt "feinsinnigen Humor" des Stuttgarter Regierungschefs

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) bekommt den Orden wider den tierischen Ernst. Der Grünen-Politiker wird damit am 27. Januar kommenden Jahres bei einer Festsitzung in Aachen ausgezeichnet, wie der Aachener Karnevalsverein (AKV) am Montag mitteilte. Kretschmann sei ein "meinungsstarker und pragmatischer Landesvater mit humanistischem Politikverständnis und feinsinnigem Humor", begründete der Verein die Wahl.

"Kretschmann macht Politik mit Sinn, aber wider den tierischen Ernst", erklärte AKV-Präsident Werner Pfeil. "Schlagfertig in der Sprache und bedächtig in der Sache" habe er sich Respekt und Anerkennung weit über die Parteigrenzen hinaus verdient. Die Laudatio auf den Grünen-Politiker wird der Linken-Politiker Gregor Gysi halten, der in diesem Jahr mit dem Orden ausgezeichnet wurde.

Kretschmann erklärte, er fühle sich geehrt und freue sich sehr über die Auszeichnung. Er bezeichnete sich selbst als Anhänger der "schwäbisch-alemannischen Fasnet" in seiner Heimat.


0 Kommentare