02.08.2017, 04:25 Uhr zuletzt aktualisiert vor

Rickenbach (AFP) Jugendlicher bei Unwetter in Baden-Württemberg getötet

Unwetterfront über Deutschland. Quelle: dpa/AFP/Philipp SchulzeUnwetterfront über Deutschland. Quelle: dpa/AFP/Philipp Schulze

Baum stürzte nach Blitzeinschlag auf Zeltlager

Bei einem schweren Unwetter in Rickenbach in Baden-Württemberg ist in der Nacht zum Mittwoch ein Jugendlicher von einem Baum erschlagen worden. Wie die Polizei mitteilte, stürzte der Baum nach einem Blitzeinschlag auf ein Zeltlager von Jugendlichen. Dabei wurde einer von ihnen getötet, mindestens vier weitere wurden verletzt.

Die Polizei wurde gegen 2.00 Uhr morgens alarmiert. Die Rettungskräfte brachten die Verletzten in Krankenhäuser, dabei kam auch ein Hubschrauber zum Einsatz.

Das Zeltlager wurde geräumt, die übrigen Jugendlichen und ihre Betreuer befanden sich in Sicherheit. Die Gemeinde Rickenbach liegt im Landkreis Waldshut nahe der Grenze zur Schweiz.


0 Kommentare