27.04.2017, 10:53 Uhr

Wer kennt den VW Passat? Straßenarbeiter angefahren und weitergefahren

Foto: Hannes LehnerFoto: Hannes Lehner

Bei Grafling wurde ein Straßenarbeiter von einem Auto touchiert. Der Fahrer suchte das Weite.

GRAFLING Am Mittwoch, 26. April, gegen 11.30 Uhr sicherte ein Straßenbauarbeiter einen liegengebliebenen Lastwagen auf der Straßenbaustelle der Bundesstraße 11 zwischen Datting und Grub ab. Dabei wurde der Arbeiter von einem vorbeifahrenden Auto touchiert und leicht verletzt. Der Autofahrer fuhr in Richtung Deggendorf weiter, ohne sich um den Unfall zu kümmern.

Von dem unfallflüchtigen Fahrzeug ist lediglich bekannt, dass es sich um einen silbergrauen VW Passat mit dem Teilkennzeichen BS-EU und einer unbekannten dreistelligen Buchstabenkombination handelt. 


0 Kommentare