13.02.2016, 18:30 Uhr

Fahndung bisher ergebnislos Flüchtige Ladendiebe

Foto: Rainer AuerFoto: Rainer Auer

Die Diebesbande ist schön öfter aufgefallen.

PLATTLING Am Freitag, 12. Februar, gegen 15.50 Uhr wurden mehrere Personen vom Detektiv eines Kaufhauses in der Dr.-Walter-Bruch- Straße bei einem Ladendiebstahl beobachtet.

Die Täter verstauten eine größere Menge Kosmetikartikel in einer Handtasche und verließen fluchtartig den Markt. Der Kaufhausdetektiv nahm noch die Verfolgung auf, verlor die Gruppe aber im Bereich des Parkplatzes aus den Augen.

Die Personengruppe war bereits mehrfach bei ähnlichen Taten aufgefallen. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief ergebnislos.

Es wurden Waren im Wert von mindestens 200 Euro entwendet. Eine genaue Abklärung und Auswertung der Videoaufzeichnungen ist noch erforderlich. Den ersten Erkenntnissen zufolge handelte es sich um drei Frauen und zwei bis drei Männer im Alter von 20 bis 30 Jahren. Alle Personen hatten südosteuropäisches Aussehen, waren schlank und dunkel gekleidet.

Hinweise unter 09931/9164-0 an die PI Plattling. Insbesondere wären interessant, welches Fluchtfahrzeug verwendet wurde. 


0 Kommentare