24.10.2017, 13:44 Uhr zuletzt aktualisiert vor

Fahrplanänderungen und Zugausfälle Folgereiche Bauarbeiten der Bahn

(Foto:Axel Effner)(Foto:Axel Effner)

Bauarbeiten der Deutschen Bahn führen zwischen 29. Oktober und 8. Dezember zu Beeinträchtigungen beim Meridian zwischen München, Rosenheim und Salzburg.

BAYERN Die Deutsche Bahn führt Bauarbeiten durch, die Auswirkungen auf die Meridianzüge der Strecke München – Rosenheim – Salzburg haben. Die Arbeiten führen zu Fahrplanänderungen und zu Zugausfällen: Zwischen Prien am Chiemsee und Traunstein bzw. Rosenheim müssen Züge entfallen und werden durch Busse ersetzt. Weiter müssen einige Halte ersatzlos entfallen.

Der Meridian bietet wie gewohnt auf seiner Webseite (www.meridian-bob-brb.de) Sonderfahrpläne zum Download an. Alle dort nicht geführten Züge verkehren regulär. Auch in der mobilen App „Meridian BOB BRB – Info & Tickets“ werden diese Fahrpläne hinterlegt.


0 Kommentare