06.04.2017, 09:13 Uhr

Auf frischer Tat: Nigerianer (35) beim Ladendiebstahl erwischt

Foto: fotosenmeer / 123RF Lizenzfreie BilderFoto: fotosenmeer / 123RF Lizenzfreie Bilder

Ein 35-jähriger nigerianischer Staatsangehöriger wurde am Dienstag, 04. April, gegen 17.20 Uhr, in einem Verbrauchermarkt in der Theresienstraße beim Ladendiebstahl erwischt.

TRAUNSTEIN Der Mann wurde von einem Detektiv dabei beobachtet, als er ein Parfüm im Wert von knapp 20 Euro in seine Jackentasche steckte. Als er dieses an der Kasse nicht bezahlte, wurde er angesprochen.

Er gab an, dass er vergessen hatte, die Ware aus der Jacke zu nehmen. Der Nigerianer wurde nach Beschuldigtenvernehmung durch die Polizei wieder entlassen.

Im Nachhinein kaufte er das Parfüm, er führte ausreichend Bargeld mit sich.


0 Kommentare