26.04.2017, 10:06 Uhr

Workshop Kreativität auf hoher Flamme

Foto: Bild-Werk FrauenauFoto: Bild-Werk Frauenau

Für alle, die Lust haben mit Glas und Farbe kreativ zu werden oder einfach mal was Neues ausprobieren möchten, bietet das Bild-Werk Frauenau vom 26./27. bis 28. Mai 2017 drei spannende Wochenendkurse an – und damit einen Vorgeschmack auf die Kurse der Internationalen Sommerakademie.

FRAUENAU Am letzten Wochenende im Mai geht’s heiß her im Bild-Werk Frauenau. Nicht nur der Sommer steht vor der Tür, sondern auch ein buntes Wochenende rund um die Materialien Glas, Farbe und Papier. Wer sich dem menschlichen Körper, seinen Formen und Proportionen als Inspirationsquelle annehmen will, kann sich mit Marek Škubal im (Akt-)Zeichnen üben. Hier werden die Grundlagen für jegliche Auseinandersetzung mit figürlicher Malerei oder Zeichnung geschaffen. Den perfekten Einstieg in das Arbeiten mit Glas bietet der Kurs von Ursula Ullmann. Gemeinsam mit der erfahrenen Kursleiterin setzen die Teilnehmenden des Hands-On-Wochenendes ein Glasfusing-Projekt um. Für erfahrenere Glasbegeisterte steht außerdem eine Besonderheit auf dem Programm. Der Glasmachermeister Hans Auerbeck führt in verschiedene klassische Meistertechniken ein. Darunter befindet sich auch die filigrane Technik der ursprünglich aus Venedig stammenden Murano-Glasfertigung, mit der der Meister in der Glashütte Eisch eine regionale Tradition lebendig hält.

Einen besseren Auftakt für das abwechslungsreiche Programm der Sommerakademie im Bild-Werk, für die nur eine Woche später der Startschuss fällt, kann es kaum geben!

Die Kurse finden mit mindestens vier und maximal zehn Teilnehmenden statt. Die Anmeldung sollte bis eine Woche vor Kursbeginn erfolgen.

Weitere Informationen und Anmeldung: Bild-Werk Frauenau e.V. www.bild-werk-frauenau.de

info@bild-werk-frauenau.de Telefon: +49 (0)9926/ 180 895


0 Kommentare