18.12.2016, 12:16 Uhr

Polizei Ehrliche Finderin

Foto: Christa LattaFoto: Christa Latta

Verkäuferin findet dreistelligen Geldbetrag und bringt ihn zur Polizei.

ZWIESEL Am Freitag (16.12.16) kam eine 54-jährige Frau aus dem Gemeindebereich Langdorf zur Polizeiinspektion Zwiesel, weil sie am Abend vor einem Einkaufsmarkt in der Regener Straße in Zwiesel ein Kuvert mit einem größeren dreistelligen Geldbetrag gefunden hatte.

Die ehrliche Finderin brachte das Geld mitsamt Behältnis zur Polizei. Das Geld wird an das Fundamt der Stadt Zwiesel weitergeleitet.


0 Kommentare