22.08.2016, 09:20 Uhr

In ehemaliger Schreinerei Brand einer Lagerhalle

Foto: Hannes LehnerFoto: Hannes Lehner

Am Samstag, 20.August, gegen 14.50 Uhr geriet die Lagerhalle einer ehemaligen Schreinerei in Tresdorf aus bislang unbekannter Ursache in Brand.

PRACKENBACH Bei dem Brandobjekt handelt es sich um ein Nebengebäude einer ehemaligen Schreinerei. Darin werden überwiegend landwirtschaftliche Erzeugnisse und Pellets gelagert.

Vermutlich gerieten dort vorhandene Heuballen aus bisher nicht bekannten Gründen in Brand. Das Feuer griff auf das gesamte Gebäude über und zog den Dachstuhl und die teilweise darauf montierte Photovoltaikanlage in Mitleidenschaft.

An dem etwa 35 mal 25 Meter großen Lagergebäude entstand Sachschaden nach ersten Schätzungen zwischen 150.000 und 200.000 Euro. Personen kamen nicht zu Schaden. Zur Brandbekämpfung waren mehrere Feuerwehren aus drei Landkreisen und verschiedene Rettungsdienste eingesetzt.

Die weiteren Ermittlungen werden von der KPI Deggendorf übernommen. Ein Sachverständiger soll zur weiteren Klärung hinzugezogen werden.


0 Kommentare