21.11.2017, 16:18 Uhr

Unfassbar Mutter bringt Baby mit vier Promille Alkohol zur Welt - auch das Baby hatte drei Promille

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Eine Frau aus Polen soll ihr Baby bei einem Alkoholpegel von vier Promille zur Welt gebracht haben. Besonders tragisch: auch beim Neugeborenen wurden drei Promille festgestellt.

GLOWNO/POLEN Eine Schwangerschaft ist etwas unvorstellbar Schönes, auf das sich viele Frauen sehnlichst freuen. Manche von ihnen wahren dieses Glück jedoch nicht - wie eine 34-jährige Frau aus Polen.

Vergangenen Donnerstag soll sie nämlich laut des Berliner Kuriers mit vier Promille Alkohol im Blut ein Baby zur Welt gebracht haben. Aufgrund ihres Zustandes musste das Kind per Kaiserschnitt geholt und auf die Intensivstation gebracht werden.

Dort mussten die Ärzte mit Erschrecken feststellen, dass das Baby  auch drei Promille Alkohol im Blut aufwies. Es schwebe zwar nicht mehr in Lebensgefahr, aber Folgeschäden könnten nicht ausgeschlossen werden.

Die Mutter wird mit einem Prozess rechnen müssen, weil sie ihr Kind bei der Geburt einer unmittelbaren Todesgefahr ausgesetzt habe. Ihr drohen bis zu fünf Jahre Haft.


0 Kommentare