21.10.2017, 12:26 Uhr

Auto geriet auf Gegenfahrbahn Alkohol und Unfallflucht

Angetrunkener BMW-Fahrer lenkt sein Auto beim Abbiegen in einen Audi

EMMERTING Am Freitag, 20. Oktober, kam es gegen 16:30 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit Fahrerflucht in Emmerting.

Dabei kam ein 57-jähriger BMW-Fahrer beim Abbiegen in die Knoglerstraße zu weit nach links ab und kollidierte mit einem dort wartenden Audi. Die 59-jährige Fahrerin des Audi und der Unfallverursacher blieben unverletzt.

Der Unfallverursacher blieb jedoch nicht stehen, sondern setzte seine Fahrt fort. Er konnte an der Halteradresse festgestellt werden.

Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,94 mg/l Atemalkoholkonzentration. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt 6.500 Euro.


0 Kommentare