RB Leipzig

Stürmer Poulsen rechnet mit Nagelsmann-Verbleib

25.04.2021 | Stand 27.04.2021, 15:15 Uhr

Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa

RB Leipzigs Stürmer Yussuf Poulsen geht davon aus, dass Julian Nagelsmann auch in der kommenden Saison Trainer beim sächsischen Fußball-Bundesligisten ist.

«Soweit ich weiß, hat er immer noch Vertrag. Nur ihr (Medien) stellt das infrage, ob er hier bleibt oder nicht, nicht wir. Wir gehen davon aus, dass wir auch in die nächste Saison mit Julian starten», sagte der 26 Jahre alte dänische Nationalspieler vor dem Duell gegen den VfB-Stuttgart bei Sky. Nagelsmann (33) wird nach dem Abschied von Hansi Flick als Nachfolger beim deutschen Rekordmeister gehandelt.

Dass mit Dayot Upamecano einer der besten Abwehrspieler nach der Saison zum FC Bayern München wechselt, ist für Poulsen kein Grund, pessimistisch in die Zukunft zu schauen. «Wenn man gute Spieler hat, kommt auch Interesse. Aber das ist nicht das erste Mal, letztes Jahr haben wir Timo Werner nach Chelsea verkauft und alle haben gesagt, wie schaffen die das. Und jetzt stehen wir immer noch auf dem zweiten Platz», sagte Poulsen: «Wir haben genug Leute, die auch die Verantwortung übernehmen können.»

Poulsen hat noch bis 30. Juni 2024 Vertrag in Leipzig, ein Wechsel steht für den Angreifer, der seit fast acht Jahren in Leipzig ist, nicht zur Debatte. «Man kann kein Fernweh haben, wenn man sich zu Hause fühlt», sagte Poulsen.