BVB-Stars

Sancho und Bellingham in Englands erweitertem EM-Aufgebot

25.05.2021 | Stand 01.06.2021, 20:44 Uhr

Michael Probst/AP-Pool/dpa

Die Bundesliga-Profis Jadon Sancho und Jude Bellingham von Borussia Dortmund stehen wie erwartet im erweiterten Aufgebot der englischen Fußball-Nationalmannschaft für die EM im Sommer.

Insgesamt berief Trainer Gareth Southgate 33 Spieler in seinen Kader, bis zum 1. Juni muss er ihn noch auf 26 Profis reduzieren. Flügelspieler Sancho und Mittelfeldmann Bellingham sind neben Außenverteidiger Kieran Trippier vom spanischen Meister Atlético Madrid die einzigen Akteure der «Three Lions», die aktuell nicht bei englischen Clubs unter Vertrag stehen. Erstmals dabei sind die Abwehrspieler Ben White (Brighton & Hove Albion) und Ben Godfrey (FC Everton) sowie Torhüter Aaron Ramsdale (Sheffield United).

Die Engländer treffen in der Vorrunde der EM (11. Juni bis 11. Juli) in der Gruppe D auf Vizeweltmeister Kroatien, Schottland und Tschechien. Die Partien finden im Wembley-Stadion in London statt.