EM-Viertelfinale

Dänemark im Halbfinale der Fußball-EM - Tschechien raus

03.07.2021 | Stand 03.07.2021, 20:00 Uhr

Dan Mullan/Pool Getty/dpa

Die dänische Nationalmannschaft hat das Halbfinale der Fußball-EM erreicht.

Die Auswahl von Trainer Kasper Hjulmand setzte sich am Samstag im Viertelfinale von Baku mit 2:1 (2:0) gegen Tschechien durch. In der Runde der besten vier Mannschaften trifft der Europameister von 1992 am kommenden Mittwoch im Londoner Wembley-Stadion entweder auf England oder die Ukraine.

Vor 16 306 Zuschauern trafen Thomas Delaney (5. Minute) von Borussia Dortmund und Kasper Dolberg (42.) für die Dänen. Bayer Leverkusens Patrik Schick (49.) erzielte mit seinem fünften Turniertor den Anschlusstreffer.